+49 (89) 121544-0 kek@kek-it.de

Pharmazie

Patientensicherheit wird nur mit oberster Produktqualität gewährleistet. Diese hat bei der Produktion von pharmazeutischen Produkten oberste Priorität. Dabei ist es aber nicht nur wichtig gute Produkte herzustellen, sondern auch sicherzugehen, dass diese beim Kunden zielorientiert platziert werden und keine signifikanten Rückrufe von Nöten sind. Besonders hierfür spielen die Einhaltung von Compliance-Anforderungen mitsamt fertigungsbegleitender Prozessdokumentation sowie eine starke Qualitätskontrolle die Schlüsselrollen. Dabei zeigt sich, dass Produzenten mit Echtzeitzugriff auf die entsprechenden Daten deutlich flexibler Entscheidungen treffen können und somit langfristig Ihre Kunden zufrieden stellen.

KEK bietet Ihnen mit SAP S/4HANA eine ERP-Lösung die Sie für alle Fälle wappnet. Dank der ausgeprägten Marktorientierung der Software, werden die Bedüfrnisse Ihres Unternehmens abgedeckt, transparent und erfolgsorientiert. KEK versteht es dabei Ihre individuellen Anforderungen und Abläufe zu erkennen und Ihr Unternehmen mit dieser Software noch effizienter werden zu lassen, über alle Geschäftsprozesse hinweg.

10 Highlights der Branche

  • Lückenlose Chargenrückverfolgung
  • Labor- und Qualistätsmanagement
  • Rezepturmanagement / Produktentwicklung
  • Packmittel-Management
  • Serialisierung
  • Audit Trail
  • Transparente Mengen- und Werteflüsse
  • Elektronische Signatur
  • UDI (Unique Device Identification) und Gerätehistorie
  • Abbildung von Handelsstrukturen (Apotheken, Pharmagroßhandel, etc.) unter Berücksichtigung individueller Anforderungen